Recycling
Gerne nehmen wir alte Honiggläser zurück.
BIENpunktShop
Der BIENpunktWIEN Honig ist direkt bei meinen Vertriebspartnern oder in kürze auch hier im BIENpunktSHOP erhältlich.
BIENpunktSOUVENIR
Was eignet sich besser als Giveaway oder kleines Geschenk als ein Glas lokalen Honigs. Gerne auch mit personalisiertem Etikett.
BIENpunktPATE
Ich danke all meinen Kooperationspartner für die Unterstützung sowie für die Möglichkeit lokalen Honig anbieten zu können.

JETZT BIENENPATE WERDEN!

Mit einer Patenschaft eine BIENpunktWIENerin ein BIENpunktWIENer werden

Ein Bienenvolk benötigt jedes Jahr einiges an Pflege. So fallen jedes Jahr Kosten durch Neuanschaffungen, Instanthaltung und andere Anschaffungen an. Mit einer Patenschaft werden die Kosten gedeckt, welche direkt einem Bienenvolk zugerechnet werden können

  • Wachs, 10 Mittelwände pro Jahr und Volk
  • Rähmchen, 5 Rähmchen pro Jahr und Volk
  • Holzschutz, damit die Beuten halten
Jetzt BIENpunktWIENerIn werden

BIENpunktWIEN - Bestseller

unsere Besten drei...

Vereinsabend Imkerverein Donaustadt
Vereinsabend Imkerverein Donaustadt

iconjeden 4. Freitag ab 18:00

iconWien, Breitenleerstraße 257, Dorfheuriger Breitenlee

Hoffest Biohof Edibichl
Hoffest Biohof Edibichl

icon 09. Juni 2018, 10 - 18 Uhr

icon Thenneberg 23, 2571 Altenmarkt

https://www.bisonfleisch.at/

EVENT KALENDER

BIENpunktWIEN-Termine

Hier findest du all unsere Termine

View Eventsicon

Aktuelles aus dem Blog

Neuste Einträge

  • Sie werden nicht mehr benötigt
    Sie werden nicht mehr benötigt Jetzt ist es so weit! Die Bienen wollen uns Männer nicht mehr, zumindest wird ab jetzt keine Drohnenbrut mehr gepflegt. Im Herbst und Winter werden keine Drohnen benötigt um sich nicht unnötig hungrige Artgenossen zu ziehen legt die Königin hier keine Stifte mehr hinein, stattdessen füllen die Arbeiterinnen die leeren Drohnenwaben mit Honig!
    Written on Dienstag, 11 Juli 2017 18:32
  • Leckere Cocktails
    Leckere Cocktails Hier komm ich nach getaner Arbeit gerne hin, in das The Sign! Nicht nur gibt es hier eine angenehme Atmosphäre und die besten Cocktails der Stadt, nein hier wird auch hochwertige Honig verarbeitet. Honig aus unserer Imkerei! Danke für die Zusammenarbeit!
    Written on Dienstag, 11 Juli 2017 18:28
  • Was nicht passt, wird passend gemacht
    Was nicht passt, wird passend gemacht Als Imker ist man nicht nur Landwirt sondern sollte auch handwerklich ein gutes Händchen haben. Optimal ist es dann, wenn man Freunde hat, welche einem in speziellen Situationen mit Spezialwerkzeug zur Seite stehen. Hier wird gerade ein Ersatzteil für die Honigschleuder gedreht. Somit steht der heurigen Honigernte nichts mehr im Weg!
    Written on Dienstag, 11 Juli 2017 18:15
  • Die perfekte Honigwabe
    Die perfekte Honigwabe Das ist ein Glanzstück! So sollen sie sein wenn geerntet wird. Diese Honigwabe ist vollständig verdeckelt und wird nur noch von wenigen Bienen besiedelt. Hier gibt es ja auch nichts mehr zu tun, alles voll! Da macht Honigernten Spaß!
    Written on Dienstag, 11 Juli 2017 18:15

BIENpunktWIEN-Imker

Warum bist du Imker?

Florian Lackinger
Florian Lackinger
BIENpunktWIEN-Imker

"Bienen sind faszinierende Lebewesen. Es macht Spaß so viel Zeit in der Natur zu verbringen und sie überall entdecken zu können."

Alexander Kern
Alexander Kern
BIENpunktWIEN-Imker

"Weil ich qualitativ hochwertige Produkte schätze und mir Regionaliät am Herzen liegt!"

Franz Wimmer
Franz Wimmer
BIENpunktWIEN-Imker

"Neben meinem sehr stressigen beruflichen Alltag schafft mir die Arbeit mit dem Bienen den nötigen Ausgleich."

Ein großes Danke an die Bienen!

Die Honigbiene ist der wichtigste Bestäuber unserer Kulturpflanzen

Die Bestäubungstätigkeit der Honigbiene ist weltweit durchaus schon ein eigener Wirtschaftszweig geworden. Alleine in Kalifornien werden jedes Jahr rund eine Million Bienenvölker in die Mandelplantagen transportiert, um dort innerhalb von drei Wochen die Blüten zu bestäuben, danach zieht die Karawane weiter in Obstplantagen oder auf Luzernefelder. Für diese drei Wochen Bienenbeflug wird im Schnitt 100,- Euro pro Bienenvolk bezahlt. Gerade bei kostenintensiver Produktion von hochwertigem Obst oder Gemüse macht eine Ertragsteigerung von 20 oder 30% oft eine Vervier- oder Verfünffachung des endgültigen Gewinnes aus. Deshalb ist es weltweit Standard bei Kulturen, die Insektenbestäubung brauchen, Honigbienenvölker fix einzuplanen. Zusammenfassend kann festgehalten werden, dass eine wirtschaftliche und hochwertige Produktion von Obst und Gemüse nur mit Honigbienen möglich ist. Unsere gesamte Arbeit über die Bestäubungsleistung der Honigbiene, das Bestäubungshandbuch, kann über die homepage der Universität für Bodenkultur Wien eingesehen werden und steht den interessierten Imkern, Bauern und Gärtnern frei zur Verfügung.
IM Stefan Mandl

Über BIENpunktWIEN

Regionaler Honig aus Wien für Wien!

Über BIENpunktWIEN